Kategorie: "Wunschfutter"

Rebutton: Offline im OnlineShop bestellen

  Wunschfutter ist auf dem Wege als erster Anbieter von Hundetrockenfutter einen neuen Megatrend zu realisieren. In der Testphase: Per Knopfdruck kann man offline sein individuelles Hundefutter im Onlineshop bestellen. Zu Jahresbeginn präsentiert Wunschfutter eine Innovation: Der Wunschfutter Rebutton. Mit dem Rebutton kann der Wunschfutter-Kunde ganz einfach und blitzschnell sein eigenes Hundefutter nachbestellen. Dabei steht […]

weiterlesen >>

Über siebenhundert Hunde pro Jahr im Tierschutzzentrum Dortmund! Wunschfutter spendet fast siebenhundert Kilo Hundefutter!

Bild: Peter Hobrecht (re.) und Tobias Heitmann (li) besiegeln die Futterspende per Handschlag. Die Städte sind in warmes Licht getaucht, der Duft von Tannengrün und gebrannten Mandeln liegt in der Luft – jetzt dauert es bis Weihnachten nicht mehr lang. Zu keiner anderen Zeit im Jahr sind wir sozialer und wohltätiger als in dieser. Wir […]

weiterlesen >>

Adventsverlosung bei Wunschfutter!

Aufgepasst! Unter allen Bestellungen mit mindestens 7,5kg Lamm, die ab heute Nacht (24.00 Uhr) bis zum kommenden Samstag (24.00 Uhr) bei uns eingehen, verlosen wir einen Gutschein im Wert von 50€! Den Gewinner werden wir am 07.12.2015 dann umgehend auf facebook bekannt geben. Noch kein Wunschfutter-Fan bei facebook? Dann schnell „liken“ und immer infomiert bleiben. […]

weiterlesen >>

Probierma(h)l: Kaninchen jetzt testen!

Sie wollen unsere neue Basismischung testen? Kein Problem! Extra zum Testen haben wir für die ersten Tage der Einführung das Probierma(h)l stark reduziert. Bis zum 30.11.2015 können Sie 2 x 500 g Basismischung Kaninchen und ein Vorteilspack der Trainingssnacks Kaninchen & Tapioka für gerade mal 9,90 EUR testen. Und es gibt sogar noch einen 10 […]

weiterlesen >>

Wir starten durch! Mit unserer neuen Sorte Kaninchen!

Es ist soweit: Ab sofort können Sie bei Wunschfutter eine neue Basismischung auswählen: Kaninchen! Wir haben gemeinsam mit Experten diese neue und exklusive Rezeptur erarbeitet und sind sehr stolz darauf. Denn wir können Ihnen die gewohnte Wunschfutter-Qualität mit weiteren Vorteilen bieten. Die wichtigsten Eckdaten zur neuen Basismischung: 70% Kaninchenfleisch (40% frisches Fleisch) 100% Monoprotein 0% […]

weiterlesen >>

10 gute Gründe – Warum Wunschfutter DAS hundgerechte Trockenfutter ist!

Ohne Fleisch- oder Fischmehle – Damit Ihr Hund auch wirklich Fleisch bekommt! Wunschfutter verzichtet vollständig auf die Verwendung von Fleisch- oder Fischmehlen. Dadurch wird eine einzigartige Qualität gewährleistet. Bei Tiermehlen können Sie das nicht – hier können immer auch Krallen, Borsten, Fruchtblasen oder sonstiges verarbeitet werden. Bei Wunschfutter ist das anders, denn es werden nur […]

weiterlesen >>

Jubiläum: 2 Jahre Wunschfutter

2 Jahre jung – Wunschfutter feiert Geburtstag und die Kunden können sich freuen. Zum Jubiläum gibt es einen Gratissnack zur Bestellung. Seit 2 Jahren können Hunde in den Genuss von individuellem Trockenfutter ohne Getreide und vor allem ohne Tiermehl kommen. Passend zum Trockenfutter gibt es gesunde Snacks im Sortiment: 98% getrocknetes Fleisch oder 80% getrockneter […]

weiterlesen >>

Florian Symanzig bei hundkatzemaus auf VOX

Wenn man bei Florian Symanzig auf dem Hundeplatz ist, kann es hektisch zugehen: Wenn die kleine Lou (Harzer Fuchs) im zarten Welpenalter schon versucht, die „alten Hasen“ auf dem Platz zu hüten. Es steckt ihr einfach im Blut. Denn Sie kommt aus einer reinen Arbeitslinie – die Eltern sind bei einem Schäfer im täglichen Einsatz. […]

weiterlesen >>

Wunschfutter.de bietet Wechselprämie für Hundetrockenfutter

Vom 8. bis 22. Juli können Hundebesitzer ihr altes Trockenfutter gegen einen Gutschein für hochwertiges Wunschfutter tauschen Anbieter für individuelles Hundetrockenfutter stellt komplett auf tiermehlfreie Produktion um Dortmund, 04.07.2013. Der Hundetrockenfutterhersteller Wunschfutter leistet mit seinem Konzept bereits Pionierarbeit: Bei der Herstellung des Futters verzichtet das Dortmunder Unternehmen komplett auf Getreide, Reis, Mais und Soja, die […]

weiterlesen >>

Fragen zu unserem Wunschfutter

Traubenzucker Wir haben bewusst auf den Einsatz von Rohrzucker – häufig gewählt zur Erhöhung der Futteraufnahme-  verzichtet, sondern stattdessen Dextrose=Glukose als kleinen Energielieferanten zugesetzt. Obwohl klar ist, dass der Anteil der Glukose am gesamten Energiebedarf des Hundes relativ gering ist. Trotzdem ist die Glukose für einige Organe – insbesondere das zentrale Nervensystem, Plazenta, Früchte..-essentiell!(=lebensnotwendig). Der […]

weiterlesen >>

1 2 3 »» »